Projektübersicht

Alter Mäher sucht Nachfolger… Der FC Dilsberg benötigt dringend einen neuen Rasenmäher-Traktor, damit weiterhin unser Sportplatz in Schuss gehalten werden kann.

Kategorie: Sport
Stichworte: FCD, Dilsberg, Fussball, Sportplatz, Rasenmäher
Finanzierungs­zeitraum: 21.05.2019 12:22 Uhr - 15.08.2019 12:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Alter Mäher sucht Nachfolger… Der FC Dilsberg benötigt dringend einen neuen Rasenmäher-Traktor, damit weiterhin unser Sportplatz in Schuss gehalten werden kann. Der Rasenplatz ist eine unserer wichtigsten Voraussetzungen, um weiterhin unseren Herren – und Jugend-Mannschaften (von den Bambinis bis zur C-Jugend) das Fußballspielen auf dem Dilsberg zu ermöglichen. Damit dies so bleibt, muss der in die Jahre (35 Jahre) gekommene Rasenmäher dringend ersetzt werde.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit einem neuen Rasentraktor ist die Pflege des Rasenplatzes für die kommenden Jahre sichergestellt. Das neue Gerät würde die Arbeitsgänge zeitlich um 3 Stunden pro Mähvorgang verkürzen. Mähen und Gras aufsammeln wäre in einem Arbeitsgang erledigt. Die neue Maschine ist bedienerfreundlich und kann auch durch einen Dritten mit kurzer Einweisung bedient werden. Da es immer schwieriger wird, ehrenamtliche Helfer zu bekommen, ist dies auch eine nicht zu unterschätzende Verbesserung. Hinzukommt, dass durch den Einsatz eines neuen Traktors Einsparungen beim Treibstoffverbrauch erzielt werden.

Das Crowdfunding Project hilft uns dieses für uns so wichtige Ziel zu realisieren und somit unseren aktiven Rasenspieler (ca. 120 davon ca. 80 Jugendliche und Kinder) weiterhin attraktive Spielmöglichkeiten auf dem Dilsberg zu bieten und gleichzeitig die ehrenamtlichen „Green Keeper“ bei ihrem Pflegeinsatz zu entlasten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der FC Dilsberg als Traditionsverein hat in den vergangenen Jahren permanent Jugendarbeit betrieben und hatte im aktiven Bereich erfolgreiche Jahre hinter sich. Der Verein hat ca. 400
Mitglieder und ist in der Gemeinde Dilsberg neben anderen Sport- und Kultur-Vereinen eine wesentliche Säule des Vereinslebens auf dem Berg.

Wir möchten den Jugendlichen ein Angebot schaffen ortsnah der „schönsten“ Freizeitaktivität der Welt nachzugehen. Um den Einwohner Dilsbergs dies bieten zu können, muss die Vereinsstruktur weiter stabilisiert und verbessert werden. Dieses Projekt könnte neben dem finanziellen Effekt auch ein Beweis der Zugehörigkeit zu einem Verein beweisen. Wir sind stolz mit den kleinen Bordmittel ein schönes Sportgelände mit schmuckem Clubhaus zu haben und würden uns freuen mit Eurer Unterstützung das Zugehörigkeitsgefühl zu unserm FC Dilsberg zum Ausdruck zu bringen. Wir freuen uns schon jetzt mit unseren Fans das Projekt verwirklichen zu können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit der erfolgreichen Crowdfunding-Aktion kann ein wesentlicher Beitrag zur Beschaffung eines neue Rasentraktors sichergestellt werden. Es sind neben Mittel aus dem Crowdfunding noch eine Mittel durch den Verein zu tragen, bzw. eventuelle Zuschüsse durch den Sportbund vorzufinanzieren

Sind alle Voraussetzungen erfüllt soll noch vor den Sommerferien ein Husquana Rasentraktor beschafft werden. Die Beschaffung findet auch ortsnah statt und unterstützt auch dadurch die hiesige Geschäftswelt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt wird unterstützt durch:
 Die aktiven Spieler des Aktiven- und Jugendbereich
 Die Vorstandschaft
 Den Förderverein 1. FC Dilsberg
 Alle Mitglieder
 Sonstige Fans