Projektübersicht

Sonnensegel für die alla hopp!-Anlage Meckesheim

Kategorie: Städte & Gemeinden
Stichworte: kleinkind, alla hopp!, Meckesheim, Sonnensegel, Kind
Finanzierungs­zeitraum: 05.03.2020 09:00 Uhr - 29.05.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: bis Sommer 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Die alla hopp!-Anlage in Meckesheim genießt seit der Eröffnung im Jahr 2017 große Beliebtheit bei allern Generationen aus Meckesheim und Mönchzell sowie vielen Besuchern aus nah und fern.

Die besonders von Kleinkindern sehr gerne genutzte Wasser-Matsch-Spielfläche bekommt durch die vorhandenen Jungbäume noch keinen Schatten ab. Daher wurde aus der Bevölkerung der Wunsch geäußert, diese Spielfläche mit einem Sonnensegel zu ergänzen.

Mit dem Crowdfunding Projekt „Sonnensegel für die alla hopp!-Anlage Meckesheim“ möchte die Gemeinde Meckesheim diesen Wunsch erfüllen und hofft auf die Unterstützung aus der Bevölkerung.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zielgruppe dieses Projekts „Sonnensegel für die alla hopp!-Anlage Meckesheim“ sind in allererster Linie die „kleinsten“ Besucher der alla hopp!-Anlage Meckesheim. Aber auch Eltern und Großeltern können sich an der Beschattung der Wasser-Matsch-Spielfläche erfreuen, wenn Sie den Kindern beim Spielen zuschauen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Bewegung an der frischen Luft ist unerlässlich für die Gesundheit. Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang und wollen bei schönem Wetter draußen spielen. Die alla hopp!-Anlage Meckesheim bietet den Kindern viel Möglichkeiten, sich auszuprobieren und die Natur zu erleben. Die Installation des Sonnensegels ermöglicht das Spielen an der frischen Luft und die Abkühlung in der Wasser-Matsch-Spielfläche, ohne die Kinder den Gefahren von UV-Strahlen und Hitze auszusetzen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreichen Abschluss des Crowdfunding-Projekts „Sonnensegel für die alla hopp!-Anlage Meckesheim“ soll dieses im bis zum Sommer über der Wasser-Matsch-Spielfläche installiert werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Idee des Projekts „Sonnensegel für die alla hopp!-Anlage Meckesheim“ entstand auf Initiative von engagierten Bürgerinnen und Bürgern. Der Gemeinderat mit Bürgermeister Maik Brandt und die Gemeindeverwaltung unterstützen und fördern das Projekt, damit die „kleinsten“ Besucher der alla hopp!-Anlage Meckesheim vor der Sonne geschützt im Schatten spielen können.